Hauspost No. II

September 2022

Liebe Domus Kunden,

ab in die Sommerfrische! Aber bevor es soweit ist, von uns noch ein paar inspirierende Neuigkeiten. Heute laden wir Sie zu einer bemerkenswerten Möbeltischlerei in Vorarlberg ein und präsentieren Ihnen eine wunderschöne Farbvariante unserer Leuchte LARAwood. Und ein spannender neuer Stoff für die Serie STEN ist auch noch dabei. Wir hoffen Sie spätestens auf der L + B in Frankfurt Anfang Oktober erholt und gut gelaunt begrüßen zu dürfen.

Bis dahin genießen Sie den Sommer!

Möchten Sie in Zukunft keinen Newsletter mehr von uns erhalten, so finden Sie den Link zum Abmelden am Ende der Hauspost.

…nicht auf dem Holzweg

Die Möbeltischlerei Feldkircher hat in Dornbirn einen neuen modernen Stammsitz errichtet. Komplett aus Holz. Bei der Beleuchtung hat sich Geschäftsführer Hubert Feldkircher für DOMUS-Leuchten entschieden. Eine perfekte Symbiose. ...weiterlesen

…ins Schwarze getroffen

Unsere beliebte Decken- und Pendelleuchte LARAwood gibt es nun in der spannenden Farbkombination außen schwarz gebeizt und innen Eiche geölt...weiterlesen

…Kleider machen Leuchten

Ein toller neuer Lodenstoff findet den Weg in unsere Kollektion. Harmonisch und weich in der Anmutung. ..weiterlesen

….gut Ding will Weile haben

Endlich ist es soweit! Die Messe light+building in Frankfurt findet im Herbst statt. Wir freuen uns auf Ihren Besuch auf unserem Messestand:

2. - 6. Oktober
Halle 3.1, Stand D51

Für kostenlose Eintrittskarten können Sie uns gerne kontaktieren. Sie erhalten dann von uns einen Link zur Registrierung.

Kontakt und Impressum

DOMUS – Licht zum Wohnen GmbH
Unter der Bleiche 36
31848 Bad Münder / Deutschland

Email:      mail@domus-licht.de
Web:       www.domus-licht.de

Tel +49 (0) 5042 933 293
Fax +49 (0) 5042 933 277

Sitz der Gesellschaft: Bad Münder
Eingetragen beim Amtsgericht Hannover: HRB 100288
Geschäftsführer: Olaf Seynsche
USt. IdNr. DE 115448002  /  WEEE-Reg.-Nr. DE72565290


Sie haben den Newsletter unter der Adresse ###USER_email### erhalten. Wenn Sie diesen nicht mehr empfangen möchten, können Sie ihn hier abbestellen. Dies ist ein HTML Newsletter. Sollte der Newsletter nicht richtig angezeigt werden, klicken Sie hier.